WER SIND WIR?


Wir sind AbsolventInnen des BG/BORG St. Johann und schauen meist gern auf unsere Schulzeit zurück. Für manche ist die Matura noch nicht lange her, für viele von uns sind bereits Jahre, oft schon ein halbes Menschenleben vergangen, seit wir zuletzt in der Aula als Schüler oder Schülerin standen. Wir haben unseren Weg gemacht, dabei Erfahrungen gesammelt, Triumphe ausgekostet, Niederlagen einstecken müssen, neue Menschen kennengelernt, Familien und Firmen gegründet, Projekte und Freundschaften gepflegt und auch beendet.

Wohin geht die Reise jetzt?

ALUMNI

Alumni (Mehrzahl zu [der] Alumnus und [die] Alumna; aus lat. alere für ernähren, aufziehen) bezeichnet die AbsolventInnen einer Schule oder einer Institution des tertiären Bildungsbereiches. An den Eliteuniversitäten Oxford und Cambridge lauten die (englischen) Bezeichnungen dafür zum Beispiel old boys und old girls für deren AbsolventInnen.

 

Alumni-Veranstaltungen bzw. -Organisationen bemühen sich um die Erhaltung der Beziehungen zwischen Ehemaligen. Oft erfolgt das über Alumni-Netzwerke, von denen in regelmäßigen Abständen Alumni-Tage organisiert werden. Die Netzwerke betreiben ein eigenes Marketing mit dem Ziel, die Ehemaligen für sich zu gewinnen. [zit. nach Wikipedia]

 

Der St. Johannner Alumni-Verein wurde 2016 zum 60-jährigen Bestehen der Schule gegründet.

WAS WOLLEN WIR?


Wir wollen die Verbindung mit unserer ehemaligen Schule stärken, die uns im Erwerb von Wissen und Werten geprägt hat, wo wir unsere Stärken und auch Schwächen erfahren haben, Selbstvertrauen aufbauen und Ideen für unseren Lebensweg entwickeln konnten.

Nun wollen wir für nachfolgende Alumni praktische Wegbegleiter und berufliche Scouts sein, für uns selbst und unsere ehemaligen MitschülerInnen eine lebendige Plattform für Austausch und Gemeinschaft gestalten.

Kein Nostalgieverein, dafür ein willkommenes Netzwerk-Bilden!


WAS BIETEN WIR?


Kontakte – Gespräche – Erfahrungsaustausch – Ideen

Vor allem wollen wir uns immer wieder mal treffen bei Veranstaltungen, die anregen und neue Impulse geben.

Es geht auch darum, ein Stück weit, stolz zu sein, aus welchem „Stall“ wir kommen und uns von dort auch wieder ein paar Anregungen zu holen für die nächste Rennstrecke!

Vereinsvorstand

Stand Jänner 2020

Klaus Manzl

Obmann


Hotelier, Bürgermeister von Ellmau

Mag. Dieter Weihs

Obmann Stellvertreter


Lehrer am Gymnasium, pensioniert

Mag. Andreas Pflügler

Schriftführer


Matura 1985
Erdwissenschaftler, selbständig
Das Gute an der Wissenschaft ist, dass sie wahr ist, ob man an sie glaubt oder nicht.

Mag. Petra Ausserlechner

Schriftführer Stellvertreterin


Lehrerin am Gymnasium

 

Mag. Caroline Kerber

Kassierin


Matura 1993
Wirtschaftsprüferin, selbständig

Dr. Adrian Gosch

Kassierin Stellvertreter


Matura 1992
Banker
Der Anfang des Heils ist die Kenntnis des Fehlers. (Epikur)
 

Beirat

Stand Jänner 2020

Mag. Brigitta Krimbacher

Beirätin


Matura 1979 (Wörgl)
Direktorin am Gymnasium

Sabina Moser

Beirätin


Matura 1979
Autorin, Filmemacherin, Chronistin
Die Menschen aus meiner Schulzeit sind für mich auch ein Stück Heimat. Mich mit ihnen zu treffen, bedeutet, meine Wurzeln zu spüren.

Dr. Barbara Planer

Beirätin


Rechtsanwältin, selbständig

Manfred Krimbacher

Beirat


Banker

 

Dr. Bernhard Wörgötter

Beirat


Rechtsanwalt, selbständig

Dr. Susanne Gröbner

Obfrau Elternverein


Betriebswirtin, selbständig
 

Bleibe in Kontakt mit uns